suchen
 
Seite drucken
   
CombiSperre I, aktiv-passiv Ölsperre

68.90.07 CombiSperre I, <br>aktive Eingrenzungssperre, <br>Ø 20 cm x 10 m68.90.06 CombiSperre I Set,<br>Ø 16 cm x 5 m

   Schnell einsetzbar, leichtes Haendling

   Hohes Aufnahmevermögen

   Keine Reinigung, einfach zu entsorgen

 

Die kombinierte Aktiv-Passiv-Sperre verhindert durch die Schürze das Unterlaufen von schwimmenden Schadstoffen.

 

Die CombiSperre I besteht aus einem fest verbundenen Polypropylenflockenbereich

(Ø 16 cm), umhüllt mit einem Polyproplenmantel sowie einem schlauchförmigen Polyesternetz. Die beschwerte Schürze ist aus PP/PE und hat eine Tauchtiefe von ca.

25 cm.

 

Das Polypropylen hat ein erhöhtes Absorptionsvermögen und schwimmt selbst bei totaler Sättigung weiterhin auf der Wasseroberfläche. Die CombiSperre ist einfach und schnell einzusetzen. Das Befestigungssystem der Sperrelemente garantiert eine totale Dichtigkeit auch zwischen den einzelnen Schürzenelementen.

 

Die Einwegsperre ist effizient und wirtschaftlich. Es ist keine Reinigung erforderlich, aufgrund der 100 %igen Verbrennbarkeit ist die Entsorgung günstig und problemlos.

 

BigBag Sack mit Trageriemen für die einfache und problemlose Entsorgung der kontaminierten Sperre.

 

Einsatzgebiet                                  Festland, Bäche, Flüsse, kleine Kanäle, kleine Seen (ruhig)
Mindestwassertiefe, mm 375
Verbinderhöhe, mm -
Höhe, mm 410
Freibord, mm 160
Tauchtiefe, mm 250
Elementlänge, m 5, 10
Obere Zugverbindung: -
Untere Zugverbindung: -

 

ArtikelCombiSperre I,
aktive Eingrenzungssperre,
Ø 20 cm x 5 m
CombiSperre I,
aktive Eingrenzungssperre,
Ø 20 cm x 10 m
CombiSperre I Set,
Ø 16 cm x 5 m
Artikel-Nr. 68.90.05  68.90.07  68.90.06 
MaßeØ 20 cm x 5 mØ 20 cm x 10 mØ 16 cm x 5 m
VESetSetSet
Stück / VE424
Stück / Palette221
Gewicht kg / VE242429
Saugleistung l (kg) / VE495634 
Lieferzeit auf Anfrage auf Anfrage auf Anfrage
Preisauf Anfrageauf Anfrageauf Anfrage

Die angegebenen Werte für die Saugleistung bei R.A.W. PP-Vliesprodukten beziehen sich auf Messungen gemäß RAW-Werknorm mit einer Prüfflüssigkeit, die dem HEL (Heizöl extra leicht) der LTwS-Nr. 27 "Anforderungen an Ölbinder" entspricht.

*Für diese Produktgruppe nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie profitieren von unserer kompetenten Beratung.
Impressum | AGBs | Datenschutz